Neue Kairos Europa-Publikation erhältlich

In unserer Reihe „Kurz & Knapp. Materialien für Gemeinden und Gruppen“ ist soeben unter dem Titel „Verfehlte Buße. Stimmen aus der Ökumene zum Verhältnis Deutschland – Palästina/Israel“ eine weitere Broschüre erschienen. Sie befasst sich mit dem Nahost-Konflikt und der Mitverantwortung Deutschlands und nicht zuletzt auch deutscher Kirchen an dem, was in Palästina und zwischen Palästina und Israel geschah und noch geschieht. Die Broschüre umfasst 33 Seiten und ist zum Preis von € 4,00 zzgl. Versandkostenpauschale beim Heidelberger Kairos-Büro erhältlich.

Inhaltsverzeichnis:
▲ Vorwort & Einleitung
Zusammenfassende Wiedergabe folgender Aufsätze:
▲ Munther Isaac: Luther, Juden und Palästina
▲ Charles Amjad-Ali: Von der Judenfrage zur palästinensischen Diaspora
▲ Marc Ellis: Bußfertige Ermächtigung: Deutsche Christen, der Holocaust und die Wiederkehr deutscher Macht. Überlegungen im Rahmen jüdischer Befreiungstheologie
▲ Brigitte Kahl: Juden, Muslime und Palästinenser
▲ Shir Hever: Was bedeuten die ökonomischen Beziehungen zwischen Europa und Israel für die Besatzung?
▲ Anhang:
❯ Wichtige Geschichtsdaten zum Konflikt Palästina-Israel
❯ Zentrale Daten zur Beziehung BRD-Israel
❯ Kurze Einführung zum christlich-jüdischen Dialog
❯ Nationale Koalition christlicher Organisationen in Palästina:
Offener Brief an den Weltrat der Kirchen und an die ökumenische Bewegung
❯ Weltgemeinschaft Reformierter Kirchen:
Bericht des Ausschusses für Öffentliches Zeugnis und Beschluss 55 der 26. Generalversammlung
 

 

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://kairoseuropa.de/neue-kairos-europa-publikation-erhaeltlich/